Grüß dich! Gast
Hinweis: Der Microsoft Defender meldet aktuell bei einigen rar-Files fälschlicherweise einen Trojaner. Weitere Infos findest du hier...

Your first Source for 4K-Releases

John.Wick.Kapitel.3.2019.German.TrueHD.Atmos.DL.2160p.UHD.BluRay.HDR.HEVC.Remux-NIMA4K

John Wick: Kapitel 3 (2019) (Remux) John.Wick.Kapitel.3.2019.German.TrueHD.Atmos.DL.2160p.UHD.BluRay.HDR.HEVC.Remux-NIMA4K

Eingetragen am 29.09.2019 um 01:50 Uhr

  • Größe 52,90 GB
  • Codec HEVC
  • Source Ultra HD Blu-ray
  • Sprache Deutsch / English TrueHD Atmos 7.1, Deutsch / English Dolby Digital 5.1
  • Auflösung 3840x2160
  • Laufzeit 2 Stunden 11 Minuten
  • Bitrate 47,40 Mb/s

John Wick (Keanu Reeves) befindet sich auf der Flucht. Es sind nicht nur 14 Millionen Dollar auf seinen Kopf ausgesetzt, er hat auch die Regel aller Regeln gebrochen: er hat einen anderen Menschen im Bereich des Continental Hotels umgebracht. Eigentlich müsste er deswegen längst tot sein, doch Hotelmanager Winston (Ian McShane) gewährte ihm für eine Stunde Gnade, bevor alle Folgen eintreten und Wick offiziell aus der Killergemeinschaft ausgeschlossen wird. Wenn John überleben will, muss er sich seinen Weg aus New York City freikämpfen und irgendwo auf der Welt Zuflucht finden. Helfen kann ihm dabei nur seine alte Bekannte Sofia (Halle Berry) und die Frau (Anjelica Huston), die ihn einst aufgezogen und beschützt hat.

Trailer

NFO

******************************************************************************
|NNNNN\   |NNn| |II| |MMMM\      /MMMM|     /aAAa\         /'''''| |''|  /''/
|NNNNNn\  |NNn| |II| |MMMMM\    /MMMMM|    /aAAAAa\       /  _   | |  | /  /
|NNnnNNn\ |NNn| |II| |MMMMMM\  /MMMMMM|   /aAAa`AAa\     /  / |  | |  |/  /
|NNn|\NNN\|NNn| |II| |MMm|MMM\/MMM|mMM|  /aAAa  aAAa\   /  /  |  | |     {
|NNn| \NNNhNNn| |II| |MMm|\MMmmMM/|mMM| /aAAAAAAAAAAa\ /  /---|  | |  |\  \
|NNn|  \NNNNNn| |II| |MMm| \NNNN/ |mMM| |aAAa''''aAAa| |______   | |  | \  \
|NNn|   \nNNNn| |II| |MMm|  \MM/  |mMM| |aAAa|  |aAAa|        |..| |..|  \..\
******************************************************************************

------------------------------------------------------------------------------
                             General Information
------------------------------------------------------------------------------

                 John.Wick.Kapitel.3.2019.German.TrueHD.Atmos
                   DL.2160p.UHD.BluRay.HDR.HEVC.Remux-NIMA4K

 Runtime...........: 2h 11min
 Format............: HEVC HDR10 mkv
 Format.Profil.....: Main [email protected]@High
 Video-Bitrate.....: 47.4 Mb/s
 Resolution........: 3840x2160
 FPS...............: 23.976
 Colour.Primaries..: BT.2020
 BitDepth..........: 10 bits
 ChromaSubsampling.: 4:2:0 (Type 2)
 Video.Source......: Ultra HD Blu-ray
 Subs..............: Deutsch Forced, English Forced, Deutsch SDH
 Audio.............: 1: Deutsch TrueHD Atmos 7.1 (UHD Blu-ray)
                     2: Deutsch Dolby Digital 5.1 (UHD Blu-ray)
                     3: English TrueHD Atmos 7.1 (UHD Blu-ray)
                     4: English Dolby Digital 5.1 (UHD Blu-ray)
 
------------------------------------------------------------------------------

Mediainfo

Mediadinfos sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar! Bitte registriere Dich hier, um die Mediainfos lesen zu können. Falls Du bereits einen Account hast, kannst du dich hier einloggen.

Passwort: NIMA4K
Hoster: Rapidgator, DDL.to

Kommentare (30)

Bitte nutze die Kommentarfunktion ausschließlich für releasespezifische Kommentare! Für technische Fragen / Tech Talks, individuelle Abspielprobleme o.ä. nutzt bitte das Forum.

Kommentar schreiben

Du bist nicht eingeloggt! Bitte registriere Dich hier, um einen Kommentar zu schreiben. Falls Du bereits einen Account hast, kannst du dich hier einloggen.

hdfan1 Super Moderator - 05.05.2024 - 08:17 Uhr

Ganz oben unter dem Titel steht bei jefem Release:
Eingetragen am.....

Und 2019 war Dolby Vision in einer mkv noch nicht möglich.

JERKBALL 05.05.2024 - 01:43 Uhr

Nicht jeder beherrscht die Such-Begriff - Erscheinungs-Relation par excellence ;-)

Manche erwarten, dass minor releases anschließend off genommen werden ;-)

hdfan1 Super Moderator - 05.05.2024 - 00:11 Uhr

Schau mal auf das Veröffentlichkeitsdatum
Das war zu der Zeit noch gar nicht möglich

CyL3SS 05.05.2024 - 00:09 Uhr

Mega, aber warum ist der Remux nicht mit Dolby Vision wie beim Complete?

Danke für die abgefahrene Arbeit die ihr hier macht.

xchar 24.10.2019 - 08:18 Uhr

perfekt danke

xchar 21.10.2019 - 00:37 Uhr

ok kein Problem, ich freu mich schon drauf

Promo81 11.10.2019 - 21:46 Uhr

Geiler Streifen, geiler Sound. Hat alles gepasst. Danke für die Mühe

Speziald Super Moderator - 01.10.2019 - 08:20 Uhr

Offlinedateien werden vom System automatisch erkannt und der Reupload angestoßen. Schau am besten in ein paar Stunden wieder rein :) Dies gilt nur für Share-Online, für Rapidgator gibt es keine Online-Garantie! Kommentare bzgl. des Status werden gelöscht!

flingo71 30.09.2019 - 08:26 Uhr

Astrein... :-)

NIMA4K Administrator - 30.09.2019 - 07:28 Uhr

@flingo71: ja

flingo71 30.09.2019 - 05:59 Uhr

Kommt hiervon noch ein Encode?

-QfG- 29.09.2019 - 19:00 Uhr

Falls es wen interessiert, die TrueHD Spuren dieses Releases passen mit einem Delay von glatt -23000 auf die US UHD. Natürlich die 24 FPS Beschleunigung mit mkvtoolnix wieder rückgängig machen.

hurtig 29.09.2019 - 18:04 Uhr

danke für die erklärung @ thomy22 und -QfG- und marban

das beruhigt und so versteht man den größenunterschied !

Gen3000 29.09.2019 - 18:01 Uhr

Leute, das ist der Concorde Trailer der auf der US Disc fehlt, entsprechend länger geht die DE Version. Die DE Version klingt fantastisch und sieht top aus, auf einem 4k Beamer schon gesehen. Also alles wunderbar. Man wird keinerlei Unterschiede zwischen der DE und der US finden, wie sagt man so schön, Bitrate ist nicht alles...

Racoon6 29.09.2019 - 18:01 Uhr

Weiter unten hat doch jemand geschrieben, dass ne halbe Minute Vorspann mehr mit drin ist.

Martin94 29.09.2019 - 17:13 Uhr

Und wo kommt die eine Minute Unterschied in der Spieldauer her?
Durch die unterschiedliche Framerate? Oder ist da wirklich eine Minute mehr Film drin?

Martin94 29.09.2019 - 17:10 Uhr

Mich würde auch brennend interessieren welches Bild/Video besser ist?
Vtl hat ja jemand beide geladen und einen Screen vergleich.

Ich weiß, wenn einem dass Seite an Seite auffällt heißt es nicht dass es auch beim Schauen auffällt aber der Eindruck ist dann definitiv anders

MR.LFE 29.09.2019 - 15:03 Uhr

könnte jemand die dt. Atmos extra hier uppen?

Jim Tronic 29.09.2019 - 14:09 Uhr

@Burnett
"Das erste Release war das US Master. Dieses Release ist das deutsche Master."

Kann man das vllt in die Info oben mit einführen? Ob Deutsche Version oder Englische?

marban 29.09.2019 - 13:54 Uhr

Das deutsch Studio bekommt jeweils das Rohmaterial der US Labels zugeschickt, was die dann drauß machen, ist deren Geschmacksache. (siehe auch Iron Man)
Die Encode Settings jedes Studios sind unterschiedlich, mit welchen Farbfiltern gearbeitet wird oder ob Filmkorn stark oder weniger stark gefiltert wird. Concorde war damals dafür bekannt, ältere Filme alle auf BD25 zu encoden, dann ist natürlich selbstverständlich, dass diese dann immer kleiner sind, als die US BDs.

-QfG- 29.09.2019 - 13:23 Uhr

Ich habe jetzt zwar keine Vergleichsscreenshots, aber es war bei Chapter 2 ja schon so, dass der Lionsgate bitstream mehr bitrate hatte, als der von Concorde. Bildtechnisch habe ich aber KEINEN Unterschied feststellen können, auch nicht mit Zoom. Um hanneslan83 nicht falsch zu verstehen, die Deutsche hat dafür deutsche hardcoded Subs. Also man kommt nicht drumherum welche zu haben.

thomy22 29.09.2019 - 09:35 Uhr

Als jemand der auch eine 2.80er Leinwand mit 4K Beamer hat kann ich euch alle beruhigen. Ich habe schon X mal einen Rip (Scene, bsp: Endstation) und die Remuxe hier geladen. Ich sehe effektiv keinen Unterschied beim laufenden Film und das haben schon 6 unterschiedliche Leute auch bestätigt die bei mir geschaut haben. Man sieht es nicht. Nur bei Standbildern (auch nicht überall aber bei manchen Scenen) sieht man etwas, aber wer bitteschön schaut sich Standbilder an?
Ich finde die Diskussionen meist schon fast lächerlich wegen der Qualität, denn wirklich kein normaler Mensch sieht da wirklich einen Unterschied und alleine wegen des teils riesigen Platzunterschieds verwende ich zu 90% nur die Scenereleases. Da sind die Tonunterschiede von Asterixis Tonspuren viel viel deutlicher zu hören als das man etwas sieht. An dieser Stelle nochmals ein grosses Dankeschön für Deine Arbeit, so macht das Filme schauen gleich noch mehr Spass.

hanneslan83 29.09.2019 - 09:31 Uhr

Wer beim US Release bleiben möchte, sollte zwei Dinge wissen:

1. Englische Hardcoded Subs sind beim deutschen Master nicht da. Beim US Release muss man mit diesen im Bild leben.
2. Deutsche Dolby Atmos passt ohne Delay nicht auf das US Release. Unterschiedliche Laufzeit bei der deutschen Concorde Disk, da diese ein zusätzliches Intro von ca. 20-25 Sekunden hat.

Nur zur Info.

Hannes

@racoon6 u. hurtig

Das muss du Concorde fragen. Ist aber sehr oft so. Bsp. was mir gerade einfällt ist Glass. Auch da war der Videostream derUS Disk viel größer.

hurtig 29.09.2019 - 09:19 Uhr

ich würde auch gerne den eklatanten größenunterschied zwischen us und ger release erklärt haben und ob damit sichtbarer bildverlust einhergeht. habe 77 zoll und sitze 2- 2,5 meter bei 4k filmen davor.

MfG

Racoon6 29.09.2019 - 09:02 Uhr

Ich schaue auf 3m Bildbreite mit 4K-Laser-Beamer, dann bleibe ich beim US-Release.

Jetzt mal grundsätzlich: warum ist das deutsche Release im Videostream kleiner?
Wird das komprimiert, um mehr billige TS drauf hauen zu können?

burnett NIMA4K-Crew - 29.09.2019 - 08:25 Uhr

Ich denke bei normalen TV´s bis 65 Zoll eher weniger. Erst ab Beamer könnte da ein Unterschied zu sehen sein. Aber habe es selbst nicht getestet. Daher kannst auch getrost beim ersten Release bleiben. :)

Racoon6 29.09.2019 - 08:01 Uhr

Danke für die schnelle Antwort am frühen Morgen.

Macht die unterschiedliche Bitrate einen sicht- oder hörbaren Unterschied?
Dann bleibe ich nämlich beim ersten Release und hau mir maximal die deutsche Atmos mit rein,
obwohl ich mittlerweile lieber DTS-HD 5.1 oder 7.1 mit Neural:X höre als Atmos...

burnett NIMA4K-Crew - 29.09.2019 - 07:37 Uhr

Das erste Release war das US Master. Dieses Release ist das deutsche Master. ;)

Racoon6 29.09.2019 - 07:36 Uhr

Woher kommt der Untersachied von ca. 10GB bzw. 15 MB/s ziwschen diesem Release und dem ersten Remux?

https://nima4k.org/release/1852/john-wick-kapitel-3-2019-german-dubbed-dtshd-dl-2160p-uhd-bluray-hdr-hevc-remux-nima4k

Sind die Atmos spuren kleiner als die DTS-HD-Spuren?

Promo81 29.09.2019 - 07:06 Uhr

Da ist das Ding 😎 vielen Dank für die Arbeit.

Regeln

Bitte lies dir folgende Regeln aufmerksam durch!

  • Der Chat / das Forum dient dem schnellen und unkomplizierten Austausch zwischen
    Usern <> Usern <> Team, bei dem jedoch nett und respektvoll miteinander umgegangen werden soll.
  • Der Chat / das Forum dient nicht dazu, sich zu profilieren und nach bestimmten Releasen zu fragen.
  • Für komplexere Dinge (z.B. Erstellung einer Custom UHD, Fragen zu Hard- / Software & Abspielgeräten / Tech Talks o.ä.) ist nicht der Chat oder die Kommentarfunktion, sondern bitte das Forum zu nutzen.
  • Es ist nicht erwünscht (und das gilt im Übrigen für die gesamte Website, inkl. dem Forum und den Kommentaren), sich über Release externer Releasegroups auszutauschen, ausser es handelt sich um ein bestimmtes Release, welches sich bei uns auf der Seite befindet. Dies gilt auch indirekt (z.B. "Ich lade mir mal eben XYZ Complete herunter", obwohl es dieses Release hier jedoch nicht gibt).
  • Links zu externen Releasen / Trackern / Downloadseiten o.ä. sind nicht gestattet! Ebenfalls ist nicht erlaubt komplette Releasenamen zu posten, die auf externe Groups hinweisen.

Das Team ist berechtigt, Beiträge die gegen die oben aufgeführten Regeln verstoßen, zu editieren (ein entsprechender Kommentar zur Editierung wird anschließend angezeigt). Bei wiederholtem Verstoß kann es zu einem Ausschluss vom Chat / Forum oder gar zu einem Seiten-Ban kommen.