Grüß dich! Gast
Hinweis: Der Microsoft Defender meldet aktuell bei einigen rar-Files fälschlicherweise einen Trojaner. Weitere Infos findest du hier...

Your first Source for 4K-Releases

Ju.on.The.Grudge.2002.German.DTSD.DL.2160p.UHD.BluRay.DV.HDR.x265-NIMA4K

Ju-on: The Grudge (2002) Ju.on.The.Grudge.2002.German.DTSD.DL.2160p.UHD.BluRay.DV.HDR.x265-NIMA4K

Eingetragen am 05.01.2023 um 23:59 Uhr

  • Größe 39,80 GB
  • Codec HEVC x265
  • Source Ultra HD Blu-ray
  • Sprache Deutsch DTS 5.1, English DTS-HD MA 5.1
  • Auflösung 3840x2076
  • Laufzeit 1 Stunde 32 Minuten
  • Bitrate 58,10 Mb/s

Die Sozialarbeiterin Rika Nishina wird zu einem Haus geschickt, um die dort vorherrschenden Familienverhältnisse unter die Lupe zu nehmen. Zunächst trifft sie allerdings nur auf eine alte Frau, die in einem Zimmer des Hauses vor sich hin vegetiert. Als sie Geräusche hört und das obere Stockwerk inspiziert, entdeckt sie den geheimnisvollen Jungen Toshio in einem Schrank. Fortan scheint jeder, der das Haus betreten hat, von Gespenstern gejagt zu werden...

Trailer

NFO

******************************************************************************
|NNNNN\   |NNn| |II| |MMMM\      /MMMM|     /aAAa\         /'''''| |''|  /''/
|NNNNNn\  |NNn| |II| |MMMMM\    /MMMMM|    /aAAAAa\       /  _   | |  | /  /
|NNnnNNn\ |NNn| |II| |MMMMMM\  /MMMMMM|   /aAAa`AAa\     /  / |  | |  |/  /
|NNn|\NNN\|NNn| |II| |MMm|MMM\/MMM|mMM|  /aAAa  aAAa\   /  /  |  | |     {
|NNn| \NNNhNNn| |II| |MMm|\MMmmMM/|mMM| /aAAAAAAAAAAa\ /  /---|  | |  |\  \
|NNn|  \NNNNNn| |II| |MMm| \NNNN/ |mMM| |aAAa''''aAAa| |______   | |  | \  \
|NNn|   \nNNNn| |II| |MMm|  \MM/  |mMM| |aAAa|  |aAAa|        |..| |..|  \..\
******************************************************************************

------------------------------------------------------------------------------
                             General Information
------------------------------------------------------------------------------

 Ju.on.The.Grudge.2002.German.DTSD.DL.2160p.UHD.BluRay.DV.HDR.x265-NIMA4K

 Runtime...........: 1h 32min
 Format............: x265 DV HDR10 mkv
 Format.Profil.....: Main [email protected]@High
 Video-Bitrate.....: 58.1 Mb/s
 Resolution........: 3840x2076
 FPS...............: 23.976
 Colour.Primaries..: BT.2020
 BitDepth..........: 10 bits
 ChromaSubsampling.: 4:2:0 (Type 2)
 Video.Source......: UHD Blu-ray (THX @ GUHZER)
 Subs..............: Deutsch Forced, English Forced, English
 Audio.............: 1: Deutsch DTS 5.1 (DVD)
                     2: English DTS-HD MA 5.1 (UHD Blu-ray)
 
------------------------------------------------------------------------------

Mediainfo

Mediadinfos sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar! Bitte registriere Dich hier, um die Mediainfos lesen zu können. Falls Du bereits einen Account hast, kannst du dich hier einloggen.

Passwort: NIMA4K
Hoster: Rapidgator, DDL.to

Kommentare (12)

Bitte nutze die Kommentarfunktion ausschließlich für releasespezifische Kommentare! Für technische Fragen / Tech Talks, individuelle Abspielprobleme o.ä. nutzt bitte das Forum.

Kommentar schreiben

Du bist nicht eingeloggt! Bitte registriere Dich hier, um einen Kommentar zu schreiben. Falls Du bereits einen Account hast, kannst du dich hier einloggen.

steamy 04.02.2023 - 18:25 Uhr

Vielen Dank von mir für die top Arbeit hier von allen.

@hdfan1 - genau

sid8530 15.01.2023 - 12:29 Uhr

Encodes interessieren mich nicht und ich bin mega-dankbar für die Arbeit, die hier getan wird! Und gleichzeitig bin ich der Überzeugung, dass es hier nur zwei Zielgruppen gibt: Deutsch-Synchro- und OV-Liebhaber. Die englischen Dubs sind ja meistens auch ziemlich mies. Aber wie schon richtig gesagt: Wer es anders mag, kann ja den Remux nehmen, ich bin nur über die Diskussion zu diesem Release gestolpert.

hatschi123 Super Moderator - 07.01.2023 - 01:06 Uhr

@onlystuff
Schmunzel du mal. Aber der Regelfall ist nun mal DE und ENG. O-Ton wie JAP oder KOR sind nur die Ausnahme. Du kannst gerne Kritik dazu üben, das ändert aber nix an der Standard-Vorgehensweise. DE + ENG sind die default Spuren, auch wenn ein Release mal Spanisch oder Italienisch oder Japanisch als O-Ton beinhaltet. Wenn also DE und EN vorhanden sind (ob nun direkt beiu einer Source oder allen verwendeten), werden standardmäßig auch diese beiden Spuren eingebunden, ungeachtet dessen, ob andere native Spuren inkludiert sind. Also, Zeitaufwand beim Encode ist natürlich das eine, aber die Einbindung der DE und EN TS sind die hiesigen Standard-Spuren, und nichts anderes. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regeln, aber sollten nicht als Selbstverständlichkeit aufgefasst werden.

x4k 06.01.2023 - 22:27 Uhr

@onlyforstuff - pls mach das im form oder mit den leutz selbst aus aber nicht hier. das ist hier nen free candy shop und du kannst nehmen was du willst. wo ist es problem? nimmt REMUX und machs selbst. pasta.

onlyforstuff 06.01.2023 - 22:02 Uhr

Ich kann nur schmunzeln, wenn man sieht, wie schnell sich die Leute der Crew/Mods angegriffen fühlen. Natürlich ist mir bewusst, dass ich hier am kürzeren Hebel sitze und die Geschichte hier für mich nur negativ enden kann. Davon abgesehen finde ich es aber in höchstem Maße übertrieben, meine Anmerkung als Gemaule abzustempeln. Darf man hier denn überhaupt keine Kritik äußern? Noch mal zur Sache: Es steht zwar nirgendwo geschrieben, dass DL (Dual-Language) bedeutet, dass eine der Spuren der O-Ton sein muss, aber davon geht man normalerweise schon aus, und nicht, dass die zweite Tonspur irgendeine weitere Synchro-Spur ist. Aber eine Sache - und das meine ich jetzt nicht ironisch - darfst du mir gerne erklären: Auf Basis meines rudimentären Wissens, wüsste ich nicht, was es am Zeitaufwand eines Video-Encodes ändert, welche Tonspuren am Ende mit in die MKV gemuxt werden.

hdfan1 Super Moderator - 06.01.2023 - 21:42 Uhr

Vielleicht solltet ihr mehr das Augenmerk auf Dankbarkeit stellen, als ständig immer nur das Salz in der Suppe suchen.
Ihr bekommt hier für lau das beste, was man auf Film bekommen kann.
Trotzdem wird ständig nur gemault - warum fehlt das - oder warum habt ihr das nicht genommen?

Ihr braucht euch nicht wundern, wenn es dadurch keine Encode´s mehr geben wird.

onlyforstuff 06.01.2023 - 21:20 Uhr

@hdfan1
Nun ja, in diesem Fall ist aber japanisch die OV. Daher würde es aus meiner Sicht bei einem Encode viel mehr Sinn ergeben, die japanische Spur anstatt der englischen zusätzlich zur deutschen anzubieten. Aus Sicht einer deutschsprachigen Person ist es komplett sinnlos, diesen Film in der englischen Synchro-Fassung zu schauen. Dann entweder auf deutsch oder auf japanisch mit Untertiteln.

hdfan1 Super Moderator - 06.01.2023 - 21:16 Uhr

Hintergrund von einem Encode ist immer der Zeitaufwand. Ein Remux ist innerhalb kürzester Zeit erstellt.
Ein Encode benötigt nach je nach Größe und Länge teilweise Tage und blockiert damit den PC.
Englisch ist eine Weltsprache und so gut wie in jedem Release enthalten.
Japanisch allerdings benötigt allerdings nur eine Minderheit hier auf der Seite.

onlyforstuff 06.01.2023 - 21:08 Uhr

@hdfan1
Vor dem Hintergrund ist es aber irgendwie schon ein bisschen merkwürdig, dass hier beim Encode die englische Tonspur dringelassen wurde. Also entweder hätte man die dann auch entfernen sollen oder die japanische Tonspur hätte auch drinbleiben können.

inc1 06.01.2023 - 20:12 Uhr

Ohhhhhh ,SUPI !!!!

VIELEN DANK !!!

hdfan1 Super Moderator - 06.01.2023 - 19:21 Uhr

Dann lad dir den Remux - das hier ist eine deutsche Seite

Kyonic 06.01.2023 - 19:06 Uhr

ohne japanische Tonspur :(

Regeln

Bitte lies dir folgende Regeln aufmerksam durch!

  • Der Chat / das Forum dient dem schnellen und unkomplizierten Austausch zwischen
    Usern <> Usern <> Team, bei dem jedoch nett und respektvoll miteinander umgegangen werden soll.
  • Der Chat / das Forum dient nicht dazu, sich zu profilieren und nach bestimmten Releasen zu fragen.
  • Für komplexere Dinge (z.B. Erstellung einer Custom UHD, Fragen zu Hard- / Software & Abspielgeräten / Tech Talks o.ä.) ist nicht der Chat oder die Kommentarfunktion, sondern bitte das Forum zu nutzen.
  • Es ist nicht erwünscht (und das gilt im Übrigen für die gesamte Website, inkl. dem Forum und den Kommentaren), sich über Release externer Releasegroups auszutauschen, ausser es handelt sich um ein bestimmtes Release, welches sich bei uns auf der Seite befindet. Dies gilt auch indirekt (z.B. "Ich lade mir mal eben XYZ Complete herunter", obwohl es dieses Release hier jedoch nicht gibt).
  • Links zu externen Releasen / Trackern / Downloadseiten o.ä. sind nicht gestattet! Ebenfalls ist nicht erlaubt komplette Releasenamen zu posten, die auf externe Groups hinweisen.

Das Team ist berechtigt, Beiträge die gegen die oben aufgeführten Regeln verstoßen, zu editieren (ein entsprechender Kommentar zur Editierung wird anschließend angezeigt). Bei wiederholtem Verstoß kann es zu einem Ausschluss vom Chat / Forum oder gar zu einem Seiten-Ban kommen.