Your first Source for 4K-Releases

A.Beautiful.Planet.2016.DTSX.2160p.UHD.BluRay.HDR10+.HEVC.Remux-NIMA4K

A Beautiful Planet (2016) (Remux - English - HDR10+) A.Beautiful.Planet.2016.DTSX.2160p.UHD.BluRay.HDR10+.HEVC.Remux-NIMA4K

Eingetragen am 24.12.2018 um 21:42 Uhr

  • Größe 17,30 GB
  • Codec HEVC
  • Source Ultra HD Blu-ray
  • Sprache English DTS:X 7.1
  • Auflösung 3840x2160
  • Laufzeit 46 Minuten
  • Bitrate 45,60 Mb/s

In der IMAX-Dokumentation „A Beautiful Planet“ bekommen Zuschauer mittels erstaunlicher Bilder aus dem All einen ganz neuen Blickwinkel auf die Erde und auf die Auswirkungen, die der Mensch auf den blauen Planeten hat. In Zusammenarbeit mit der NASA wurden Aufnahmen von der Erde gemacht, die abgesehen von einigen Astronauten bisher kaum ein Mensch zu Gesicht bekam. Einerseits wird der negative Einfluss des Menschen auf seinen Heimatplaneten gezeigt, andererseits wird aber auch ein hoffnungsvoller Blick in die Zukunft der Menschheit geworfen. In der Originalversion der Doku bekommen Zuschauer Oscarpreisträgerin Jennifer Lawrence („Die Tribute von Panem“-Reihe) als Sprecherin zu hören...

Notes:
IMAX Enhanced UHD Blu-ray-Remux mit HDR10+ / Weitere Infos / Feedback von Testern des ersten HDR10+ Films ausdrücklich erwünscht!

Trailer

Mediainfo

Mediadinfos sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar! Bitte registriere Dich hier, um die Mediainfos lesen zu können. Falls Du bereits einen Account hast, kannst du dich hier einloggen.

Passwort: NIMA4K
Hoster: Share-Online, Rapidgator

Kommentare (49)

Bitte nutze die Kommentierfunktion ausschließlich für releasespezifische Kommentare! Alles weitere kann gern in der Shoutbox oder im Forum diskutiert werden.

Kommentar schreiben

Du bist nicht eingeloggt! Bitte registriere Dich hier, um einen Kommentar zu schreiben. Falls Du bereits einen Account hast, kannst du dich hier einloggen.

tom1807 14.02.2019 - 21:04 Uhr

Auch wenn mein Samsung kein HDR10+ unterstützt (2016 KS7000 nur HDR) aber die Doku sieht brilliant aus.
Dazu DTS:X ist ein perferktes Sound Erlebnis.
Danke dafür

Jim Tronic 18.01.2019 - 20:42 Uhr

Mein Panasonic TX-75FXW785 zeigt HDR10+ im Player an aber leider ohne Ton, da dieser nicht unterstützt wird.
wenn schon englischer Ton dann wären deutsche Untertitel nicht schlecht.

hanneslan83 06.01.2019 - 17:08 Uhr

@Fry4711

Da hast du Unrecht. El Royale ist der 1.te HDR10+ Film, aber es gibt noch 2 HDR10+ Dolus. A Beautiful Planet ist eine davon.

Fry4711 06.01.2019 - 16:57 Uhr

Also Laut dem Artikel, ist dieser Film Fake, da der erste hdr10+ ein anderer ist. Oder wie versteht man das ?
Naja mir solls egal sein, mir reicht normales hdr.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/HDR10-Fox-bringt-erste-UHD-Blu-ray-mit-dynamischem-HDR-Bild-4266258.html

hatschi123 03.01.2019 - 12:58 Uhr

@onecom: Good to hear that! Hopefully there will be notably more 10+ releases in the upcoming months...

onecom 03.01.2019 - 02:43 Uhr

Forget oppo 203 last beta and Samsung Qled tv serie 8 2017

onecom 03.01.2019 - 02:41 Uhr

Hi sorry for language i’am Spanish.

Today I test this disc dowloaded from here and played wit oppo and last beta and appears symbol hdr10+ when start movie

hanneslan83 31.12.2018 - 14:37 Uhr

Wie im Post #1439 muss das am UHD Player angezeigt werden.

http://www.hifi-forum.de/viewthread-166-10469-28.html

PS: Ist nicht von mir, aber ist Complete, abgespielt über UB9004 u. Samsung HDR10+ Kiste.

Godmax 31.12.2018 - 12:23 Uhr

HDR10+ ist der mieseste Dreck überhaupt. Hätte viel früher kommen MÜSSEN. Jetzt kriegen ältere TVs natürlich kein Update mehr, schätze ich mal. Und schon ist der Dreck wertlos.

Speziald 31.12.2018 - 11:02 Uhr

Ja stimmt, steht weiter unten ^^ Aber wenn der TV bereits HDR10+ anzeigen kann, ist es wohl so dass der UB424 kein HDR10+ kann (momentan) sonst würde ja das Symbol dafür angezeigt werden. Komische Aussage von Panasonic.

akeem24 31.12.2018 - 10:51 Uhr

Doch da ist HDR10+ drauf, hatte ich glaube auch schon geschrieben, wenn ich die Platte am Tv anhänge er dann das HDR10+ Logo anzeigt und bei Normal HDR halt HDR(PQ)...

Speziald 31.12.2018 - 10:30 Uhr

"Ich hatte die ganze Zeit den Verdacht gehabt, dass es sich ohne Probleme durch ein Update beheben lässt, weil warum soll der UB424 über USB kein HDR10+ abspielen können, da er doch ohne Probleme H265 bzw. HEVC abspielen kann?! "

Gibt ja auch genug Player die per Disc DV abspielen, aber dann per USB nicht, daher die Vermutung, aber einen "Beweis" gibts bisher trotzdem nicht dass dort HDR10+ drauf ist? Habe zumindest kein Bild/Video gesehen wo deutlich das Symbol gezeigt wurde.

akeem24 31.12.2018 - 10:27 Uhr

Ich habe noch mal ein kleines Update für alle wegen dem HDR10+ Logo... Hatte mit dem Panasonic Support Kontakt, habe ihm alles geschildert und nach ungefähr 1 Std. konnte er mir dann sagen, dass es bezüglich des Symbols noch ein Update geben wird, aber er nicht genau wüsste wann es kommen wird...

Ich hatte die ganze Zeit den Verdacht gehabt, dass es sich ohne Probleme durch ein Update beheben lässt, weil warum soll der UB424 über USB kein HDR10+ abspielen können, da er doch ohne Probleme H265 bzw. HEVC abspielen kann?!

Jetzt heißt es abwarten und Tee trinken...

akeem24 29.12.2018 - 20:14 Uhr

Ja das kann natürlich sein, werde mich mal an den Support von Panasonic melden und nachfragen...

AljoschaK 29.12.2018 - 16:57 Uhr

Ich vermute auch stark, dass HDR10+ über HDMI Zuspielung nicht supportet wird. Dies ist eben keine Selbstverständlichkeit. Ist so ähnlich wie bei Dolby Vision.

Speziald 29.12.2018 - 16:42 Uhr

Liegt wohl eher daran dass es dann z. B. ein externer MediaPlayer nicht kann und dein UB424 eben nur als Disc, aber nicht per USB.

akeem24 29.12.2018 - 13:21 Uhr

Also ich habe es an meinem FZW804 ausprobiert und wenn man die Platte direkt am Tv anhängt und abspielt, zeigt er tatsächlich unten rechts das HDR10+ Symbol an, darauf habe ich mal einen anderen Film ausprobiert und da stand HDR(PQ)

Leider zeigt der Panasonic UB424 nur HDR(PQ) an, obwohl er HDR10+ beherrscht, kann damit zusammen hängen, dass es für die HDMI Eingänge kein extra Symbol gibt mit HDR10+, da es dann oben links angezeigt wird...

NathanX 29.12.2018 - 13:07 Uhr

Danke für die Info @ SpezialD

AljoschaK 28.12.2018 - 15:09 Uhr

"Danke auch für deinen freundlichen Hinweis." ich bin immer freundlich und hilfsbereit :)

Speziald 28.12.2018 - 14:27 Uhr

Bisher ist da nichts bekannt. Notfalls 2x schauen :D

NathanX 28.12.2018 - 14:23 Uhr

@AljoschaK
Soweit bin ich durchaus des Lesens mächtig um erkennen zu können, daß das vorliegende Release auf Englisch ist. Danke auch für deinen freundlichen Hinweis.

Vielleicht formuliere ich die Frage um: ist eine Version auf Deutsch irgendwo in Aussicht oder wirds diese Dokumentation nie auf Deutsch geben.

AljoschaK 28.12.2018 - 14:20 Uhr

@NathanX
Wer lesen kann ist klar im Vorteil ->
A Beautiful Planet (2016) (Remux - English - HDR10+)

NathanX 28.12.2018 - 13:32 Uhr

saudumme Frage vielleicht... aber mit Deutsch ist da nix, oder?

Herrgoettle 28.12.2018 - 13:25 Uhr

at speciald

bei hlg ist es einfach zu unterscheiden - einfach in den bildeinstellungen nach sehen,dort schaltet sich dann das gamma auf hlg um.
wie es sich bei hdr10+ verhaelt weiss ich nicht da ich kein content bzw demo-content ,wo man dann sicher sein kann das es hdr10+ ist, habe.

Godmax 28.12.2018 - 11:37 Uhr

Samsung ist fantastisch. Haben ganz ganz tolles HDR10+ auch vorangetrieben, top Leute,, Hut ab.

Speziald 28.12.2018 - 10:30 Uhr

Und woher soll man dann wissen obs HDR10+ ist und nciht einfach nur HDR? Gibt ja eh schon Vermutungen dass es HDR10+ momentan gar nicht geben soll als Medium... Sehr schlau mal wieder von Samsung gemacht :D

Herrgoettle 28.12.2018 - 10:24 Uhr

die sammy's zeigen generell nur ein hdr logo an - dabei ist es egal ob hdr10, hdr10+ oder hlg zugespielt wird.

siehe auch hier auf nem 2017er sammy bei der ifa 2017:
https://www.youtube.com/watch?v=oDUUcSzkLC0

AljoschaK 28.12.2018 - 00:59 Uhr

Aber anscheinend wird der Film bei den meisten Samsung Usern "nur" in HDR (genauer gesagt in HDR10) statt HDR10+ angezeigt. Vielleicht liegt es ja an der Player-App bzw. an dem externen Player, dass das HDR10+ Signal nicht richtig erkannt wird. IMHO muss der TV ein extra Symbol anzeigen, wenn HDR10+ erkannt wird, sonst bleibt es bei "nur" HDR.

Herrgoettle 28.12.2018 - 00:47 Uhr

alle sammys ab 2017 koennen hdr10+ - erst recht ein qled!

SimonSays 26.12.2018 - 21:12 Uhr

Wird HDR10+ angezeigt? Hab nen Q9FN, imBildmodus steht einfach HDR.

Speziald 26.12.2018 - 13:00 Uhr

@catchmezoo

Was soll er sonst anzeigen? HDR10+ kann er meiner Meinung nach nicht.

catchmezzo 26.12.2018 - 12:43 Uhr

Mein Sony AF9 zeigt ganz normal HDR an.

Godmax 26.12.2018 - 11:15 Uhr

Betet, dass der Oppo eine HDR10+ zu DV Konvertierung quasi anbietet. Das ist dann die Rettung.

unclesamthebest 25.12.2018 - 23:22 Uhr

samsung qled home taste drücken-nachlinks bis einstellungen-oberhalb bildmodus wird hdr eingeblendet...einstellungen für hdmi uhd color muß ebenfalls aktiviert sein

Silkbrother 25.12.2018 - 23:08 Uhr

Hallo und vielen dank fürs hochladen. Also mein Samsung NU 7400 kann HDR10+ nur kommt bei mir keine Einblendung und ich hab auch keinen Peil wo ich dass aktivieren kann.

MarkesVonHinten 25.12.2018 - 18:16 Uhr

Die LGs geben kein HDR10+ aus. Wird wohl auch kein Update dafür kommen da man auf DV setzt. Ich hoffe das LG das nochmals überdenkt da sie sinst immer recht fortschrittlich sind. Aber da es vom südkoreanischen Konkurenten Samsung ins Leben gerufen wurde, die ihrerseits keine Lust auf DV-Abgaben hatten, wirds wohl kein Update geben. Schade.

AljoschaK 25.12.2018 - 17:22 Uhr

@Figaro10

Hm, normalerweise sollte auch bei dem Samsung ein Symbol im Bild für einige Sekunden eingeblendet werden, wenn HDR10+ erkannt und aktiviert wurde. Dann liegt es vielleicht noch am Player, dass bei Dir eventuell kein HDR10+ aktiv ist.

buckberlin 25.12.2018 - 17:19 Uhr

Ich habe den nu 8009 und es steht nur HDR da,nicht HDR10+

Figaro10 25.12.2018 - 16:43 Uhr

@AljoschaK hab den Mu8009. Der kann HDR10+.

xsystemx 25.12.2018 - 12:21 Uhr

@ Speziald

Ah , Ok. Danke. :)

Dennis4K 25.12.2018 - 09:05 Uhr

Vielen vielen dank und fröhliche Weihnachten !

hatschi123 25.12.2018 - 06:23 Uhr

DANKE!!!

Speziald 25.12.2018 - 04:26 Uhr

"Wenn mein LG TV nicht das HDR10+ unterstützt , warum läuft der dann ?"

Gleiche Prinzip wie bei DV Filmen, wenn DV nicht unterstützt wird, wird eben HDR angezeigt ^^.

Jack_Black 25.12.2018 - 01:56 Uhr

Mein Panasonic zeigt ein Extra Symbol wenn HDR10+ aktiv ist. Funktioniert also bestens im MKV Container. :-)

xsystemx 25.12.2018 - 01:14 Uhr

Ich dachte steht vielleicht bei LG dann HDR10+.
Dolby Vision kann der LG TV 65UH950V.

Wenn mein LG TV nicht das HDR10+ unterstützt , warum läuft der dann ?

Das Bild sieht echt sehr gut aus.

AljoschaK 25.12.2018 - 01:12 Uhr

Welches Samsung Modell hast Du denn genau? Nicht jeder Samsung kann überhaupt HDR10+ darstellen.

Figaro10 25.12.2018 - 01:09 Uhr

Ich hab einen Samsung, aber ka ob das hdr10+ klappt. Gibt leider keinen Indikator dafür.

AljoschaK 25.12.2018 - 00:46 Uhr

@xsystemx

Was soll dein TV auch sonst anzeigen, außer HDR? Natürlich kann er (noch) kein HDR10+, dafür sollte er ja Dolby Vision unterstützen.

xsystemx 25.12.2018 - 00:12 Uhr

Bei mir auf LG 65UH950V geht der Film/Doku.
Zeigt mir HDR an. Weiß nicht , ob mein LG TV HDR10+ kann.

MfG... :)