Your first Source for 4K-Releases

A.Beautiful.Planet.2016.DOCU.COMPLETE.UHD.BLURAY-iND

A Beautiful Planet (2016) (Complete - English - HDR10+) A.Beautiful.Planet.2016.DOCU.COMPLETE.UHD.BLURAY-iND

Eingetragen am 24.12.2018 um 09:04 Uhr

  • Größe 22,45 GB
  • Codec HEVC
  • Source Ultra HD Blu-ray
  • Sprache English / French / Spanish DTS:X 7.1
  • Auflösung 3840x2160
  • Laufzeit 46 Minuten
  • Bitrate 45,60 Mb/s

In der IMAX-Dokumentation „A Beautiful Planet“ bekommen Zuschauer mittels erstaunlicher Bilder aus dem All einen ganz neuen Blickwinkel auf die Erde und auf die Auswirkungen, die der Mensch auf den blauen Planeten hat. In Zusammenarbeit mit der NASA wurden Aufnahmen von der Erde gemacht, die abgesehen von einigen Astronauten bisher kaum ein Mensch zu Gesicht bekam. Einerseits wird der negative Einfluss des Menschen auf seinen Heimatplaneten gezeigt, andererseits wird aber auch ein hoffnungsvoller Blick in die Zukunft der Menschheit geworfen. In der Originalversion der Doku bekommen Zuschauer Oscarpreisträgerin Jennifer Lawrence („Die Tribute von Panem“-Reihe) als Sprecherin zu hören...

Notes:
IMAX Enhanced UHD Blu-ray mit HDR10+ / Weitere Infos / Feedback von Testern des ersten HDR10+ Films ausdrücklich erwünscht!

Trailer

Mediainfo

Mediadinfos sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar! Bitte registriere Dich hier, um die Mediainfos lesen zu können. Falls Du bereits einen Account hast, kannst du dich hier einloggen.

Passwort: NIMA4K
Hoster: Share-Online, Rapidgator

Kommentare (10)

Bitte nutze die Kommentierfunktion ausschließlich für releasespezifische Kommentare! Alles weitere kann gern in der Shoutbox oder im Forum diskutiert werden.

Kommentar schreiben

Du bist nicht eingeloggt! Bitte registriere Dich hier, um einen Kommentar zu schreiben. Falls Du bereits einen Account hast, kannst du dich hier einloggen.

Burt 17.02.2019 - 19:12 Uhr

@dave4712 welches lautsprecher setup fährst du? imax enhanced ist meines kenntnis stand ja nichts anders als dtsx + voice of god, also eigentlich Auro 3D im klassischen aufbau. ob da wirklich jemals was am bild gemacht wird, bezweifle ich ehrlich gesagt stark, aber ich lass mich gerne überraschen :-)

dave4712 17.02.2019 - 04:17 Uhr

"Imax enhanced" wird beim Denon X4500H erkannt :)
Player war der 900er von Panasonic.

Was mitm Bild ist k.A. , sind ja noch nicht mal kompatible TVs aufm Markt....

Dennis4K 24.12.2018 - 18:59 Uhr

Dito, Remux wäre Super.

Speziald 24.12.2018 - 15:15 Uhr

Theoretisch wohl ja, da es aber erst die 1. Disk mit HDR10+ ist muss man das wohl erstmal genauer schauen :D

AljoschaK 24.12.2018 - 14:45 Uhr

@hanneslan83
Also die besten Voraussetzung (auf HDR10+ und single-layer Architektur bezogen) sich als raubkopie-Standard für MKV Container zu etablieren?!

hanneslan83 24.12.2018 - 14:20 Uhr

Logisch, da HDR10+ auch keinen extra Enhancement Layer wie DV hat.

Gen3000 24.12.2018 - 13:02 Uhr

Also MediaInfo erkennt nur einen Video Stream, entweder das Programm erkennt keinen weiteren bzw. den HDR+ Stream, oder die Metadaten dafür sind im HDR10 Stream mit enthalten, was ich eher glaube.

Speziald 24.12.2018 - 10:55 Uhr

xsystemx meinte natürlich dass er gerne den Remux von hier laden würde, ist doch klar...

Außerdem wirds bestimmt keinen Remux mit HDR+ geben, gibt ja auch keinen (mkv) mit DV.

Arius 24.12.2018 - 10:36 Uhr

Dito. Bin mal auf eine Remux mit HDR10+ gespannt

xsystemx 24.12.2018 - 09:59 Uhr

Davon eine Remux Version bitte noch. Die würde ich dann gerne mal testen. Danke. :)