Your first Source for 4K-Releases

Warcraft.2016.German.Dubbed.DTSHD.DL.UltraHD.BluRay.2160p.HEVC.BT2020.HDR.x265-NCPX

Warcraft: The Beginning (2016) (HDR) Warcraft.2016.German.Dubbed.DTSHD.DL.UltraHD.BluRay.2160p.HEVC.BT2020.HDR.x265-NCPX

Eingetragen am 22.11.2016 um 05:23 Uhr

  • Größe 59,90 GB
  • Codec HEVC x265
  • Source Ultra HD Blu-Ray
  • Sprache Deutsch DTS HD 5.1, Englisch TrueHD Atmos 7.1
  • Auflösung 3840x2160
  • Laufzeit 2 Stunden 3 Minuten
  • Bitrate 60,90 Mb/s

Warcraft: The Beginning erzählt vom Ursprung des Krieges zwischen Menschen und Orks im fernen Azeroth. Einer der Menschen ist der Magier Medivh. Er tauchte in einer Zeit auf, als es galt, ein Areal zu beschützen – und das tat er mithilfe von Magie. Als der Frieden zurückkehrte, nahm er sich eine Auszeit. Doch schon Bald kommen Freunde zu Medivh und bitten ihn, sie in einer Schlacht um die Zukunft der Menschheit zu untertützen. Doch auch auf der Seite der Orks werden Vorbereitungen getroffen, denn ebenso wie die Menschen, steht für sie ihre Zukunft auf dem Spiel.

Trailer

Release Media Infos

N E W Z                         C O M P L E X

Warcraft.2016.German.Dubbed.DTSHD.DL.
UltraHD.BluRay.2160p.HEVC.BT2020.HDR.x265-NCPX

Dauer......................: 2h  3min
Bitrate....................: 60,9 Mbps
Breite.....................: 3 840 Pixel
Hoehe......................: 2 160 Pixel
Audio #1...................: German DTS HD
Audio #2...................: English TrueHD

Use MPC HC Player for the best performance
with this Release on the PC !

NFO by NCPX
2016

Passwort: NIMA4K
Hoster: Share-online, Uploaded

Kommentare (12)

Bitte nutze die Kommentierfunktion ausschließlich für Releasespezifische Kommentare! Alles weitere kann gern in der Shoutbox oder im Forum diskutiert werden.

Kommentar schreiben

Offlinedateien werden vom System automatisch erkannt und der Reupload angestoßen. Schau am besten in ein paar Stunden wieder rein :)
CAPTCHA Image

Tandu 25.11.2016 - 17:55 Uhr

Hallo

Mein TV kann HDR nur Über USB wiedergeben, das funktioniert auch gut . Wenn ich jetzt aber die HDR Version von Warcraft über Kodi (Nvidia Schield TV über HDMI am TV angeschlossen)anschaue ist die Qualität des Films um einiges schlechter als die SDR Version die ich auch hier geladen habe!! Muss ich das jetzt bei allen HDR Filmen Befürchten??


MFG

DER AFFE 24.11.2016 - 21:18 Uhr

Hallo

Kann man bei einem HDR Film das HDR abschalten ?

Mfg---

Sven 24.11.2016 - 16:55 Uhr

Hallo Zusammen,
ich habe bei diesem wie bei zwei weiteren mit BT2020-HDR Filmen das Problem, das Bild und Ton nicht syncron ist und dazu kommt, dass die deutsche DTS Spur "extrem" laut ist. Dafür die englische Atmos wesentlich leiser als "normal".
Normal bedeutet bei meinem Marantz die Standard EInschaltlautstärke die seit einem Jahr bei hunderte Filmen passte und nie verstellt werden musste.

Das kann doch nichts mirt HDR bzw. BT2020 zu tun haben, oder?

Wie ist es bei Euch?

Übrigens, als Abspieler habe ich auch den Q10Pro mit Version 1.0.7

Grüße
Sven

Sea 24.11.2016 - 08:59 Uhr

Nur mal so aus Interesse..wie sind den die Farben bei euch so? Der Orc, der zu Beginn in die Kamera glotzt...auf meiner Original UHD Bluray ist der grün. Bei der Version hier, rot. Schalte ich HDR aus, ist er auch grün.

Akatsuki 24.11.2016 - 02:09 Uhr

Was mir ja am wichtigsten ist das mein Player alle Untertitel lesen muss da ich immer alles auf englisch schaue und das meistert der q10 pro absolut.hab lange überlegt aber die 200 Steine sind es echt wert da man nicht nur auf den internen Player angewiesen ist sondern auch kodi vorinstalliert hat und über Android (was mein einzigstes Android gerät Gott sei dank ist ;)]auch andere Apps wie dem mxplayer der auch fast alles abspielt installieren kann sowie viele andere.
Wie gesagt klasse Teil
@Micha : Dolby Vision keine Ahnung mein ks7590 kann eh "nur" HDR10 was mir völlig genügt.
Dolby Vision wird meines Erachtens überbewertet oder nicht ?
Lass mich gerne aufklären
Mfg

Promo81 23.11.2016 - 21:29 Uhr

@Micha: Google einfach nach himedia q10pro und dann kriegste alle Infos die du brauchst ;) uns zu deiner Frage:ja kann er

Micha 23.11.2016 - 19:59 Uhr

Kann der q10 pro auch dolby Vision?

debugger 23.11.2016 - 10:12 Uhr

@akatsuki
"Himedia Q10 pro (4K und HDR Wiedergabe vom Feinsten)"
genau mit diesem Release getestet, oder nur so allgemein ?

Promo81 23.11.2016 - 06:42 Uhr

Wie schon Akatsuki gesagt hat, der q10pro ist ein Bomben gerät. Spielt alles ab wie uhd hdr und jedes tonformat. Sehr zu empfehlen

Akatsuki 23.11.2016 - 00:52 Uhr

Himedia Q10 pro (4K und HDR Wiedergabe vom Feinsten)
Kann ich nur empfehlen aus eigener Erfahrung ;)

HDR 23.11.2016 - 00:06 Uhr

Hmm, funktioniert leider auf meinem Samsung UBD-K8500 ( 4K Ultra HD Blu-ray Player ) nicht richtig, mag am MKV Support liegen, oder HDR ist falsch enkodiert.
HDR wird am Endgerät erkannt, jedoch sieht das Bild aus wie 8 Bit SDR mit der 10 Bit SMPTE kodiert, im Vergleich zur UHD BD.
Kennt jemand nen guten 4k HDR Mediaplayer Box fürs Wohnzimmer?

CoCo 22.11.2016 - 21:41 Uhr

Artefakte in dunklen Szenen (wie die niedrige Bitrate oder Fett kodieren)

Promo81 22.11.2016 - 16:51 Uhr

ich finde das es viel pixelbildung in dem film gibt,vorallem bei dunklen szenen...da war die normale uhd fassung besser gewesen....ist halt nur meine meinung dazu ;)