Your first Source for 4K-Releases

X-Men.Apocalypse.2016.German.Dubbed.DTS.DL.2160p.Ultra.HD.BluRay.10bit.x265-NIMA4K

X-Men: Apocalypse (2016) X-Men.Apocalypse.2016.German.Dubbed.DTS.DL.2160p.Ultra.HD.BluRay.10bit.x265-NIMA4K

Eingetragen am 12.10.2016 um 22:54 Uhr

  • Größe 67,20 GB
  • Codec HEVC x265
  • Source Ultra HD Blu-Ray
  • Sprache Deutsch DTS 5.1, English DTS HD 7.1
  • Auflösung 3840x2160
  • Laufzeit 2 Stunden 24 Minuten
  • Bitrate 60,90 Mb/s

Der Motor für das Fortbestehen einer Art ist die Mutation, die unter bestimmten sich ändernden Umweltbedingungen sich von größtem Vorteil erweist. Noch sah sich immer der Mensch, der Homo sapiens, als die Krone der Schöpfung. Doch nun – mit dem Auftritt der Mutanten – sehen sich die Menschen in ihrer Alleinstellung bedroht vom Homo sapiens superior. Und tatsächlich sollen sie von ihrem Thron gestürzt werden. Denn keiner Vertritt mehr die Maxime des Survival of the Fittest als Apocalypse, der erste der Mutanten. Doch Apocalypse ist wenig zimperlich im Kampf ums Überleben, auch Mutanten, die Schwäche zeigen, müssen ausgetilgt und vernichtet werden. Und so müssen die Menschen und die Mutanten um Professor Xavier und Magneto Seite an Seite stehen, um gegen Apocalypse und seinen Selektionsdruck eine Chance zu haben.

Trailer

Release Media Infos

*****************************************************************************
|NNNNN\   |NNn| |II| |MMMM\      /MMMM|     /aAAa\         /'''''| |''|  /''/
|NNNNNn\  |NNn| |II| |MMMMM\    /MMMMM|    /aAAAAa\       /  _   | |  | /  /
|NNnnNNn\ |NNn| |II| |MMMMMM\  /MMMMMM|   /aAAa`AAa\     /  / |  | |  |/  /
|NNn|\NNN\|NNn| |II| |MMm|MMM\/MMM|mMM|  /aAAa  aAAa\   /  /  |  | |     {
|NNn| \NNNhNNn| |II| |MMm|\MMmmMM/|mMM| /aAAAAAAAAAAa\ /  /---|  | |  |\  \
|NNn|  \NNNNNn| |II| |MMm| \NNNN/ |mMM| |aAAa''''aAAa| |______   | |  | \  \
|NNn|   \nNNNn| |II| |MMm|  \MM/  |mMM| |aAAa|  |aAAa|        |..| |..|  \..\
******************************************************************************

------------------------------------------------------------------------------
                           General Information
------------------------------------------------------------------------------

X-Men.Apocalypse.2016.German.Dubbed.DTS.DL.2160p.Ultra.HD.BluRay.10bit.x265-NIMA4K

Runtime .........: 2h 24mn
Format...........: x265 mkv
Video Bitrate....: 60.9 Mbps
Codec............: HEVC [email protected]
Resolution.......: 3840x2160
FPS..............: 23.976
BitDepth.........: 10 bits
Colour Primaries.: BT.709
ChromaSubsampling: 4:2:0
Source...........: Ultra HD BluRay (THX @ Zeus)
Subs.............: German, English
Audio............: 1: German DTS 5.1 (Source Retail BluRay) 
                   2: English DTS HD 7.1 (Source Retail BluRay)

------------------------------------------------------------------------------

Passwort: NIMA4K
Hoster: Share-Online, Rapidgator

Kommentare (34)

Bitte nutze die Kommentierfunktion ausschließlich für Releasespezifische Kommentare! Alles weitere kann gern in der Shoutbox oder im Forum diskutiert werden.

Kommentar schreiben

Du bist nicht eingeloggt! Bitte registriere Dich hier, um einen Kommentar zu schreiben. Falls Du bereits einen Account hast, kannst du dich hier einloggen.

@daniel 03.12.2016 - 14:35 Uhr

auch mal mit der hdr version verglichen?

Daniel 16.11.2016 - 18:41 Uhr

Ich habe einmal den Film auf 4K-Bluray und hier runtergeladen. 2 mal den LG OLED 65G6V, auf den einem Tv lief die Blu-ray im DMP-UB 900 und auf den anderen das Duplikat von Zeus. Fazit: Die 4-K Bluray sieht deutlich besser aus im Vergleich, als das Duplikat. Sogar die normale Blu-ray sieht besser aus dank 4-K Upscaling. Es fehlt einfach der neue Farbraum, der beim Duplikat nicht vorhanden ist.

mal auch hier 02.11.2016 - 23:49 Uhr

Servus
Also Alles geladen und auf VU+ Solo 4k verschoben !
Nix geht !
Auflösung ist nicht wie oben beschrieben sondern 3840x2176
VU kommt nicht klar .
MfG

HUCHA 21.10.2016 - 09:16 Uhr

Why BT.709 and not BT20.20?

UHD JUNKY 20.10.2016 - 00:20 Uhr

Hallo Jungs..hat der Film im Original auch die ....Bitraten.. 60,90 MB/s ...?
oder ist das nur gestreamt....?
verstehe das nicht...wie neht ihr den die Filme auf..mit eien Grabber..?
Kann ich es auch ...?

aN0_or 19.10.2016 - 13:27 Uhr

Läuft nun sauber auf meinem ODROID-C2 mit LibreELEC und kodi v16.

aN0_or 19.10.2016 - 08:20 Uhr

Hab es grad nochmal neu geladen und entpacke grad. Mal schauen ob es diesmal geht und nur am entpacken/laden lag.

Clemi79 19.10.2016 - 01:09 Uhr

Hallo an alle. Ich mag diese Seite sehr und lade meine 4K Filme meistens nur von hier runter. ich habe ein Sony /Android Fernseher und spiele alle Filme mit dem Fernseher ab mit dem Archos Video Player Free , es gibt dazu kostenlos ein CodecPack für den Player nur ´n paar kb gross.

Habe keine Probleme weder x264 noch x265.

Für alle mit android Fernseher empfehle ich diesen Player. So weit ich weiss gibt es nur Sony und Philips mit Android System.

Macht weiter so und DANKE für das Material.

Promo81 18.10.2016 - 22:57 Uhr

Also erstens hatte ich noch nie Probleme gehabt die filme von NIMA4K abzuspielen. Und ich habe die himedia q10pro Box. Es laufen jetzt 12 min des Filmes und ich habe keine Fehler oder Störungen.
Also alles bestens, so wie immer; )

Stallone 18.10.2016 - 18:54 Uhr

Keine anung was bei euch nicht leuft habe es jetzt auch runtergeladen um es zu sehen ob es laufen tuht und seh es lauft fließend wie immer.Auf mein TV samsung HU 7590 55 zoll von das Jahr 2014 ohne HDR zur Unterstützung habe ich den Sek 350o .ohne uhd bluray und ohne diesenHimeda Q10 alle film von NIMA4K laufen bei mir.

Promo81 18.10.2016 - 18:42 Uhr

jetzt habt ihr mich so neugierig gemacht das ich es selber laden muss ;)

OrbitalRS 18.10.2016 - 18:01 Uhr

definitiv kein gutes release, läuft auch nicht auf nem Dune beim Kollegen.

broken!

schade :-/

aN0_or 18.10.2016 - 15:50 Uhr

mit kodi auf windows läuft er auch nicht.

OrbitalRS 18.10.2016 - 07:50 Uhr

@cetolaz so ein ein quatsch ... er spielt grundsätzlich alles ab (dan eben in 8 bit) und ausserdem kann er 10 bit ;-)

cetolaz 18.10.2016 - 02:07 Uhr

Dein Himeda Q10 kann kein 10Bit..

OrbitalRS 16.10.2016 - 19:37 Uhr

Der Himeda Q10 sagt "Videoprobleme" und spielt nicht ab ...alle anderen files gehen. hat einer das selbe problem? was kann das sein? verhaspelt er sich da? falsches flag o.Ä.?

Knut 16.10.2016 - 14:02 Uhr

Naja, es gibt ja noch andere Receiver als von Sky.
Lässt es sich nicht zum Beispiel mit einer VU+ 4K aufnehmen?

Promo81 15.10.2016 - 16:36 Uhr

Gestern abend wurde das Spiel auch in uhd gezeigt. Aber soweit ich das weiß geht die Aufnahme nicht auf den PC, so wie bei Unity

ich will auch 15.10.2016 - 16:33 Uhr

Soweit mir bekannt, lassen sich Aufzeichnungen vom Sky Receiver nicht auf dem PC lesen oder konvertieren.

Knut 15.10.2016 - 16:16 Uhr

Hallo liebes Team,

gehört zwar nicht hierhin, aber ich wusste nicht wohin damit..
In ein paar Tagen zeigt Sky das Spiel Leverkusen gegen Tottenham als erstes Spiel überhaupt in 4K Auflösung. Könnt ihr das irgendwie aufnehmen und hochladen? Das ist sicherlich interessant für einige 4K Liebhaber hier.
Ich habe leider keinen 4K Receiver.. Vielen Dank! :)

kirk 15.10.2016 - 12:30 Uhr

danke anom für die info. ich denke mal der kommt neu oder neue tonspur. warten wir ab.

shönes we allen.

Anom 13.10.2016 - 21:05 Uhr

Danke für den Upload.
Die deutsche TS hat leider an vielen Stellen "knackser" (von Anfang an - sporadisch alle paar Minuten). Mit der englischen TS ist alles in Ordnung.

irgend 13.10.2016 - 20:32 Uhr

@ burnett

Das mit der Deutschen Atmos Spur ist ein wenig komplizierter, die wenigsten deutschen Studio welche die seutschen Synchronisationen vornehmen verfügen überhaupt über ein Dolby Atmos oder DTS:X System. Die kriegen von den Amis schon die Originalmischung können einfach nichts damit anfangen und nutzen nur die Core Spur davon. Die bösen UHD Blu ray Erfinder sind da unschuldig ;)

commander 13.10.2016 - 19:27 Uhr

Vielleicht macht LameMix noch eine mit deutschen DTS-HD Ton.

Auch von mir besten dank an NIMA4K für die excelente Arbeit.-)

Promo81 13.10.2016 - 14:55 Uhr

@ burnett: top Antwort und recht auf ganzer Linie. Was nützt einem das tonformat in englischer Sprache wenn man derer nicht mächtig ist. Was soll der Blödsinn. Und NIMA4K macht einen super jop.
Deswegen, erst denken dann rumkacken ;)

burnett 13.10.2016 - 14:42 Uhr

Es ist überhaupt keine Frechheit über den Ton zu lästern. Nimak kann dafür nix. Gehe ich in das Geschäft ist da auch nur eine 5.1 DD drauf. Das ist die Oberfrechheit. Deshalb boykottiere ich diese Beschissenen UHD´s. Mit dem UHD Standard wurde auch der Standard für die Tonspuren festgelegt. Nämlich Dolby Atmos oder DTS:X. Wo sind denn all die Filme mit den Atmos Spuren??? Richtig auf den wenigsten enthalten.

Und komme mir jetzt nicht mit der Antwort auf englisch sind die ja drauf. Ich lebe hier in Germany und möchte die Filme auch gerne in Deutsch anschauen. Und dann dafür 30 Euros zahlen geht gar nicht. Solange sich da nix ändert gebe ich keinen Cent aus. Daher sind auch diese Kopien das beste was man für umsonst bekommen kann.

Deshalb ist die Arbeit von Nima absolut zu würdigen. ;)

Promo81 13.10.2016 - 14:27 Uhr

@ any97 dann hast du überhaupt den Sinn meines Kommentars nicht verstanden. Über den Geschmack ok ist halt so ne Sache aber das mit der Tonspur hast du voll ins Klo gegriffen mit deinem Kommentar. Ich läster nicht über die Arbeit von NIMA4K, es wird keine andere deutsche Tonspur für den Film angeboten. Egal ob bluray oder uhd. Jetzt verstanden?

aN0_or 13.10.2016 - 13:24 Uhr

Die Frechheit ist ja auch, dass auf der Retail 4k-Bluray nur deutscher DTS Sound dabei ist.

any97 13.10.2016 - 12:02 Uhr

@Pomo81, filme sind wie immer eine Geschmackssache.
Über die Tonspur zu lästern,bei einer Kopie das halte ich für eine Frechheit .

Man könnte ja auch mal eine UHD-Bluray im Laden kaufen.
Sicherlich sind die noch etwas Teuer, aber das wird sich auch legen. Deswegen sei zufrieden was hier geboten wird. Die Englische Tonspur ist doch in DTS-HD.

thx nima4k

Promo81 12.10.2016 - 23:07 Uhr

Eigentlich ein geiler Film denkt man sich wenn er anfängt aber dann flacht er zu sehr ab und das Ende ist zu sehr abgehackt. Der Film hätte Potential zu viel mehr. Und eine Frechheit ist die deutsche Tonspur nur in dts für so einen Film